Skypirinha GmbH
Hühnerbergsiedlung 1
74850 Schefflenz
Telefon: 0177 - 97 683 97

Tandem, AFF und mehr 

Facebook E-mail
magnify
Home Tandemsprung Allgemeines

Allgemeines

Tandemspringen gibt es in Deutschland seit 1986 und ist die beste Möglichkeit für Interessiert in den Genuss des Freifalls zu kommen – und das ohne vorher eine Ausbildung zu durchlaufen. Während einer etwa 10 minütigen Einweisung erfährst du alles notwendige für den Tandemsprung und kannst Vertrauen zu deinem Tandemsprung-Lehrer gewinnen, der dich sicher wieder auf die Erde bringt!

Erfahre auf diesen Seite alles über die Voraussetzungen für einen Tandemsprung und entscheide so, ob dieses Erlebnis etwas für dich selbst oder zum Verschenken ist.
In unserer Sicherheitsinfo kannst du dich davon überzeugen, dass Tandemspringen nicht gefährlich ist und wir ausschließlich geschulte und professionelle Tandemmaster einsetzen.
Unter Ladies only findest du unser Angebot „Tandemsprung für Frauen“, die aus religiösen, ethischen oder persönlichen Gründen lieber mit einer weiblichen Tandemsprung-Lehrerin springen möchten.
Und natürlich kannst du sowohl einen Gutschein bestellen, als auch direkt einen Termin zum Tandemsprung buchen oder dir erstmal ein bisschen Infomaterial zuschicken lassen.

Hier gehts zum Ablauf des Tandemsprunges

Fallschirmspringen im Raum Stuttgart

Ab der Saison 2011 werden wir zusätzlich zu unseren Sprungplätzen im Rhein-Neckar-Raum auch im Raum Stuttgart springen.  Wir freuen uns endlich auch unseren Springern aus dieser Region einen Fallschirmsprung-Platz in ihrer Nähe bieten zu können.
Stuttgart ist ein Platz, der ausschließlich von den Fallschirmspringern genutzt wird und bietet dadurch eine besonders exklusives Ambiente.
Geprungen wird dort aus einem Pilatus Porter, einem der sichersten und leisesten Absetzflugzeug, das weltweit Einsatz findet und bei Springern aufgrund der extra breiten Tür besonders beliebt ist. Es haben maximal 10 Springer darin Platz die in ca. 15 Minuten auf 4.000m Absprunghöhe geflogen werden.

Tandemsprung in Hockenheim:

ca. 15 Minuten von Heidelberg, Speyer, Schwetzingen
ca. 30 Minuten von Mannheim, Worms, Karlsruhe
ca. 45 Minuten von Kaiserslautern, Darmstadt, Frankfurt, Aschaffenburg